Neustes Video

Sardegna Bouldering - Tafoni, millions of boulders and Brigante Onesto (8B)

Zum Video...

Alle Videos...

News

Whats's new on lizardclimbing.com

 

Einmal quer über den Kontinent

16.01.2016

Oder: Flucht vor dem argentinischen Peso - (Versuch einer grünen Reise, Kapitel 3, 18.12.15 – 22.12.15) Der erste Morgen dieser Reise, der eigentlichen. Ein Rastplatz irgendwo an der Autobahn, etwas Müll, zwei Laster, eine Tanke. Unser Bus. Wind und laue Luft. Ich laufe über den Schotter und mir kommen Tränen. Das hier ist Natur, zumindest etwas. Noch nicht sehr pur, aber ein Anfang. Vier Wochen Künstlichkeit. Erst drei auf dem Schiff, dann eine in Buenos Aires.

Zum Artikel...

Diebe, Bankruns und das verplanteste Verschiffungs-unternehmen der Welt

29.12.2015

Eine Woche Warten auf den Bus und Sommer in Buenos Aires (Versuch einer grünen Reise, Kapitel 2, 12.12.15 – 18.12.15) Buenos Aires nach drei Wochen über Mittelmeer und Atlantik beginnt so: Der Typ ist dick, fast fett, und grau. Ein Rentner wie alle anderen hier. Nichts besonderes. Wir stehen Schlange am Ausgang des Terminals mit unserem Gepäck, dem Rucksack und dem Rollkoffer, in denen auch Steine sein könnten, aber Haken sind, eine Bohrmaschine, Hammer, das Übliche. Und dann mein kleiner, silberner Koffer mit der Fotoausrüstung. So um die 10.000 Euro. Mafiastyle. Er steht direkt vor mir auf meinem Wagen.

Zum Artikel...

Time out of space - Five weeks visiting a Buddhist wedding, bouldering and hiking with two kids in the utmost north of India, Ladakh, that turned out to seemingly endless trouble shooting.

28.12.2015

Sometimes time is longer that it looks on a calendar sheet. Sometimes time is a trip. Into yourself or out of it. Dense with pictures, sentiments. Too deep just to remember where you are coming from and if you will ever return. If you'll ever be the same you've been before.

Zum Artikel...

Versuch einer grünen Reise – Kapitel 1: Die Entdeckung der Langsamkeit oder Aufbruch in eine neue Welt. In drei Wochen von Venedig nach Buenos Aires (21.11.2015 bis 12.12.2015).

22.12.2015

Das also ist grüne Mobilität. Die grünstmögliche zumindest. Ein Kreuzfahrtschiff. Schiffe an sich gelten als halb so klimaschädlich wie Flugzeuge, unseres ist sogar extra ökologisch. Fährt nicht mit Röhöl, wirft keinen Müll ins Meer, solche Dinge. Es hat sogar einen Preis gewonnen. Segelschiff und Tretboot wären natürlich besser, fielen aber aus mit zwei Kleinkindern im Gepäck. Europa-Südamerika, Venedig-Buenos Aires, 11 Häfen, ca. 6000 Seemeilen. 3000 Gäste, angeblich fast 2000 Mann Besatzung.

Zum Artikel...

Hochzeit – Ehe – Scheidung - 5 Wochen Ladakh

14.12.2015

20.11.2015 - „Love marriage?“, fragt uns die Frau, die Jules gerade das zweite Henna-Tattoo des Tages auf den zweiten, noch freien Oberarm malt. Wir verstehen nicht gleich, wie fast immer im Land des nur theoretisch Englischen, und dann verstehen wir doch.

Zum Artikel...

Das 93. Chromosomenpaar in vier Jahren - 149 Versuche und ein sehr merkwürdiger allerletzter vor meine Abschied aus der Schweiz und siehe da: der 12. Grad. Meiose, 11+/12- (9b), La Tribune, Charmey. Mein Meisterstück.

28.11.2015

28.11.2015 - Meiose. Was für ein schöner Name, keiner weiß welche Sprache, ist auch egal, Deutsch oder Französisch, schreibt sich ja gleich. So wie es sich gehört für einen Sektor genau auf der Sprachgrenze. (Was im Übrigen lustigerweise für alle High End Sektoren im Kanton gilt. Jansegg, Gastlosen, Charmey, Cousimbert. Aber nicht nur so ungefähr, sondern auf weniger als einen Kilometer genau. Ich könnte Röstigraben-

Zum Artikel...

There’s only four ways to get it unravelled – Linking the two Chromosome-9a in an last lucky effort, to what it was meant to be: Meiose, La Tribune, Charmey. My first 9b.

22.11.2015

22.11.2015 - It would have been a proper ending, a typical one, for me at least. A usual one for my home projects, Charmey, Jansegg, Gastlosen. Le donjon de Naheulbeuk (9a, 120 tries in between 2007 and 2011), Les fruits du rapport (9b?, 50 tries 2010/2011) and yes, Meiose (150 tries since 2011). Some open endings.

Zum Artikel...

Mediomalomania (8C, 8C+ trav.) - When old, long and unfulfilled dreams suddenly reduce to three days projects

22.11.2015

22.11.2015 - The text was planned, but was not written. This summer was meant to be the last for at least some years in my homeland of the last nine years, Switzerland, in September we were heading off to India and without a break we were ought to resume to nine months in South America.

Zum Artikel...

Mediomalomania (8C, 8C+ trav.) - Intermezzo im Lindental

22.11.2015

22.11.2015 - Es ist nicht leicht eine Geschichte zu erzählen, die noch kein Ende hat. Oder nur eines in einer für schwache Menschenhirne nicht zu errechnenden Zukunft. Und doch, es gibt ein Happy End. Das ist gewiss. Ich kann es dem Leser mit hundertprozentiger Wahrscheinlichkeit versichern.

Zum Artikel...

Weird scenes inside the gold mine – one of the best secret spots in Swiss climbing, the Jansegg, has received it's 9a+ crown.

20.11.2015

20.11.2015 - The mission weird scenes inside the gold mine was blessed from the very first day I tried it. In April two wolves crossed our way in the still entirely snow covered and untouched valley of Jansegg. This was definitively weird.

Zum Artikel...